Terra One
Lichtschiff - Sommersonne - nackt ~ naked ~ nude ~ nekkid ~ naggisch ~ nackich ~ nackicht ~ naggsch  
Einfach nur zusammen sein ...
> Das Logbuch > Unsere Mission > Das Team > Gemeinsam
> Treffen > Liebevoll > Mitwelt > Lichtgarten
> Lichtkost > Singen > Links > Site-Info

Sommersonne (13.1.2004)

Sommersonne@Lichtschiff.de

»Er wird die Welt erneuern und Licht und Wärme zurückbringen«
(aus Der Eisprophet von William R. Forstchen)


Our Magic is Our Give-Away
400 kB, gesungen am 12.11.2003

Our magic is our give-away
Our magic is our song
So, give away your love today
And sing the whole day long!
Sing the whole day long...

May the Circle Be Open
1,2 MB, gesungen am 12.1.2004

May the Circle be open, But unbroken.
 May the peace of the Goddess be ever in your heart.
  Merry Meet, And Merry Part, And Merry Meet again.

Der Kreis bleibe offen, doch ungebrochen.
 Fülle göttlicher Friede für immer unser Herz.
  Frohes Sehn, Auseinandergehn und frohes Wiedersehn.



nackt · naked · nude · nekkid · naggisch · nackich · nackicht · naggsch

Von den Kleidern

Und der Weber sagte: Sprich uns von den Kleidern

Und der Prophet antwortete:

Eure Kleider verbergen viel von eurer Schönheit, doch verstecken sie nicht das Unschöne. Und obwohl ihr in Gewändern die Freiheit des Persönlichen sucht, könnt ihr darin einen Zügel und eine Kette finden. Könntet ihr der Sonne und dem Wind mit mehr Haut und weniger Kleidung begegnen! Denn der Atem des Lebens ist im Sonnenlicht, und die Hand des Lebens ist im Wind.

Einige von euch sagen: «Der Nordwind hat die Kleider gewebt, die wir tragen.»

Und ich sage: ja, es war der Nordwind. Aber Scham war sein Webstuhl und Schlaffheit sein Faden. Und als seine Arbeit getan war, lachte er im Wald. Vergeßt nicht, daß Züchtigkeit ein Schild gegen die Augen der Unreinen ist. Und wenn die Unreinen nicht mehr sind, was ist Züchtigkeit dann anderes als eine Fessel und eine Trübung des Geistes?

Und vergeßt nicht, daß es die Erde freut, eure nackten Füße zu spüren und daß die Winde sich danach sehnen, mit eurem Haar zu spielen.

Aus «Der Prophet» von Khalil Gibran (1883-1931)

Naturismus

Definition der Internationale Naturisten Föderation (IFN), beim Weltkongress 1974 in Agde (Frankreich):

Naturismus ist eine Lebensart in Hamonie mit der Natur. Sie kommt zum Ausdruck in der gemeinschaftlichen Nacktheit, verbunden mit Selbstachtung sowie Respektierung der Andersdenkenden und der Umwelt.

Gemeinschaftliche Nacktheit ist ein essentielles Kennzeichen des Naturismus, der die Naturelemente Sonne, Luft und Wasser völlig auswertet.

Der Naturismus stellt das physische und psychische Gleichgewicht wieder her, indem er Erholung in einer natürlichen Umgebung bringt, durch Bewegung und Respekt für die Grundprinzipien von Gesundheit- und Ernährungslehre. Der Naturismus fördert viele Aktivitäten, die die Kreativität entwickeln.

Völlige Nacktheit ist der geeignetste »Anzug«, um eine Rückkehr zur Natur zu verwirklichen und ist mit Sicherheit der sichtbarste Aspekt des Naturismus, auch wenn sie nicht der einzige ist. Sie hat eine ausgleichende Wirkung auf Menschen, indem sie sie von Spannungen befreit, die durch Tabus und Provokationen der heutigen Gesellschaft verursacht sind, und den Weg zu einer einfacheren, gesunderen und menschlicheren Lebensweise zeigt.

Vegetarismus

Zur Früchtekost des Menschen gehören auch die übrigen Bedingungen, unter denen wildlebende Frugivoren, wie Orang-Utan, Gorilla, Schimpanse und Gibbon, sonst gedeien:

Waldesluft, Sonne, frisches Wasser innen und außen, Erdeliegen, Hüllenlosigkeit, Bewegung, Waldesanblick, Ruhe, Familie und Gattenliebe. Doch die Früchtekost ist das Wesentliche dabei.

Das zusammen, erkannt und befolgt, ist nach Baltzer Vegetarismus.

EDUARD BALTZER (1814-1887) war Gründer des ersten Vegetarier-Vereins in Deutschland.


Ancient Mother, I hear you calling Ancient Mother

Ancient Mother, I hear you calling,
Ancient Mother, I hear your song,
Ancient Mother, I feel your laughter,
Ancient Mother, I taste your tears.

Ancient Mother, I hear you calling,
Ancient Mother, I sing your song,
Ancient Mother, I join your laughter,
Ancient Mother, I dry your tears.


zum Inhaltsverzeichnis

1


Webmaster - Impressum - Stand: 17.02.2004, 16:38 Uhr - Geburt: 15.7.2002
Copyright 2001-2006 by Lichtschiff.de (siehe Rechtliches). Alle Rechte vorbehalten.
Gültiges XHTML 1.0!